RSS Feeds
Impressum
login
Bericht zum 8. Walkercup-Longwalk in Zorneding
Geschrieben von Roland am Sonntag, 05. März 2017

Zu sechst ging es heute nach Zorneding zu einer kleinen Premiere. Zum ersten Mal bedienten wir uns für den Longwalk eines permanenten Wanderweges. Die 13 Kilometer lange Strecke stand unter dem Motto "erwandern der Zornedinger Rodungsinsel". Die Route führte entlang wenig befahrener Straßen, als auch entlang von Feldern und Wäldern. Der Wanderweg war bis kurz vor Schluss sehr gut beschildert. Auf dem letzten Kilometer verloren wir doch noch den sprichwörtlichen Faden. Auf einmal war weit und breit keine gelbe Markierung mehr zu finden. Ob die Verwirrung durch übersehen oder fehlende Markierungen hervorgerufen wurde, lässt sich im Nachhinein nicht mehr feststellen. Durch unser langjähriges Outdoortraining wussten wir gleich was in dieser Situation zu tun war, wir zückten unsere Handys und befragten die Navigations-Apps. So fanden wir unsere fahrbaren Untersätze wieder und konnten den Walk in der "Trattoria Limone" bei frisch zubereitetem italienischen Köstlichkeiten ausklingen lassen. Fast hätte ich es vergessen, dass Wetter war auf unserer Seite, kein Regen und ab und an zeigte sich sogar die Sonne. 

Ein ganz besonderen Dank gilt Herrn Pfettrisch von den Wanderfreunden Zorneding-Pöring 1968 e.V. Herr Pfettrisch hat uns im Vorfeld mit Kartenmaterial versorgt, und war heute vor Ort um uns die Startunterlagen zu übergeben. Bericht: [Roland] 


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa